Neulich in Mexico... (Teil 1)

Cancún - der Blick von unserem Balkon auf den Golf von Mexico.

Hohe Temperaturen
und niedrige Steuern
Mexico ist für Exileuropäer wie uns attraktiv wie nie zuvor: Küsten an zwei Ozeanen, Temperaturen zwischen 25 und 40 Grad, das zweitlängste Korallenriff der Erde und jede Menge archäologische Monumente der Maya-Kultur. Der starke Euro macht darüber hinaus die exklusiven Badeorte in Mexico wie Acapulco und Cancún sehr erschwinglich. Das hervorragende Preis- Leistungsverhältnis verdanken wir der US-Notenbank, die mit konsequenten Leitzinssenkungen für einen schwachen Dollarkurs sorgt und so den einheimischen mexikanischen Peso ebenfalls mit nach unten zieht. Ein Preisbeispiel: Ein Bucket (ein Eimer a la KFC) mit Shrimps kostet in einem Seafood-Restaurant hier im mexikanischen Cancún nur 7,50 USD (5 €), noch Fragen?

Mexico ist (ebenfalls wie Deutschland) eine traditionsbewusste Nation - uns fallen da sofort Tequila, Bier, Stierkampf und Fussball ein. Auch der Benzipreis stammt noch aus dem letzten Jahrhundert - nur umgerechnet 50,- Eurocent werden pro Liter fällig. Mineralölsteuer? Fehlanzeige! Kein Wunder also, wenn in Cancún überall Hummer H2 als Mietwagen angeboten werden! Die endlosen, sauberen Sandstrände gibt es gleich kostenlos dazu - und das alles ohne Dosenpfand!!

Genug Gründe für uns, auf das Suchen von Ostereiern bei Bodenfrost in Deutschland zu verzichten und stattdessen zur mexikanischen Halbinsel Yucatan am Golf von Mexico umzuziehen! Haarsträubende Abenteuer sind garantiert, wenn wir auf jahrtausendealte Maya-Pyramiden klettern, mit ATVs endlose Sandstrände befahren und aufregende Tauchgänge im Golf von Mexico wagen!

Bevor Du allerdings unseren exklusiven Reisericht aus dem Ursprungsland des Macho liest, solltest Du zeigen, wieviel Latino wirklich in Dir steckt! Finde dazu die richtige Antwort auf unsere Testfrage, Amigo!

Welcher der folgenden Begriffe bezeichnet keine mexikanische Biersorte?

  1. Corona
  2. Estrella
  3. Victoria
  4. Salma (Richtig!)

Auflösung:
Die Antworten a. b. und c. sind tatsächlich mexikanische Biersorten. Antwort d. ist daher richtig, denn Salma ist kein Bier, sondern eine Anspielung auf die mexikanische Schauspielerin Salma Hayek, bekannt aus zahlreichen Spielfilmen wie Desperado, From Dusk Till Dawn oder Wild Wild West.

Cancun

Cancún - Blick auf die Hotelzone von Süden nach Norden.

Zona Hotelera Die mexikanische Stadt Cancún wurde als Touristenparadies erst 1972 gegründet und besteht im Prinzip aus zwei Teilen: Downtown und Zona Hotelera (Hotelzone). Eine schmale Landzunge von rund 20 km Länge erstreckt sich in Nord-Süd Richtung im Golf von Mexiko. Ein fantastischer schneeweisser Sandstrand und dazu klares, türkisblaues Meerwasser erwarten die Besucher auf der gesamten Länge. Klar, deshalb reihen sich auf der Hotelzone auch Luxushotels, Golfplätze, Marinas, Tauchbasen, Shopping Malls, Restaurants (Hard Rock Cafe, Hooters etc.), Bars, Clubs, Souvenirshops und sogar ein Convention Center aneinander.

Cancún - im Norden der Hotelzone ist Party angesagt.

Im Norden der Hotelzone ist die Bebauung am dichtesten und die Parties inkl. Wet T-Shirt Contests scheinen nie zu enden, während im ruhigen Süden das Westin Resort und der Club Med auf gigantischen Grundstückflächen den Abschluss bilden. Entlang der Hotelzone pendeln im Minutentakt zahlreiche Buslinien, bei denen man für nur 6,50 Pesos (ca. 40 Eurocent) mitfahren kann. Mit den Buslinien der Hotelzone geht es gleich weiter bis in die Innenstadt - meist stehen auf der Frontscheibe des Bus schon die Ziele (Wal-Mart etc.).

 
Westin Resort Cancún - Blick auf den Strand der Lagune.

Geheimtipp 1 Das Westin Resort am Südende der Hotelzone ist genau das richtige für alle, die tagsüber ihre Ruhe am Strand suchen und abends in Reichweite der Partyzone sein müssen (15min. per Shuttle-Bus). Das Westin besitzt zudem drei Swimmingpools und als einziges Hotel Strände auf beiden Seiten der Landzunge (Meer und Lagune).

 

Downtown

Auf dem Festland hinter der Hotelzone liegt die Innenstadt von Cancún, die ursprünglich als Wohnstadt für die einheimischen Arbeiter und Angestellten der Hotelzone konzipiert wurde. Mittlerweile ist Cancún eine richtige Stadt. Viele Shopping Center nach amerikanischem Vorbild laden zum Besuch ein und der internationale Flughafen ist hervorragend ausgebaut. Unser Foto zeigt die Nachbildung des ersten Flughafen Control Tower aus den Gründertagen von 1972. Das waren noch Zeiten!

Cancún - Replika des ersten Flughafen Control-Tower von 1972.

Geheimtipp 2 Die einzige unbedingt sehenswerte Shopping Mall in Downtown Cancún ist die Plaza Las Americanas: Dort finden sich viele preisgünstige Boutiquen, zwei CD/DVD Shops, einige Videogame-Shops mit US-Imports und Kleinelektronik, mehrere Restaurants, ein Multiplex-Kino, und sogar das Kaufhaus Sears. Das Angebot ist in der Las Americanas extrem breit gefächert, was in anderen Malls meist nicht der Fall ist!

Tauchparadies Cancún

Das kristallklare Wasser und der Fischreichtum sind natürlich ein Paradies für Taucher. Vor der mexikanischen Golfküste liegt das zweitgrösste (nach Australien's Great Barrier Reef) Korallenriff der Erde. Da wäre es doch schade, wenn man sich die Unterwasserwelt entgehen lassen würde.

Tauchen vor Cancún - hervorragende Sicht bei tropischen Temperaturen.

Auch wir sind vor der Küste von Cancún abgetaucht und waren von der Vielzahl der Meerestiere begeistert. Auf der Fahrt mit unserem Schnellboot haben wir sogar eine Delphin-Familie von sechs Tieren gesehen und in knapp 16 Metern Tiefe konnten wir einer Meeresschildkröte beim Fressen zuschauen - leider war da schon unsere Kamera wegen Wasser-Kondensat ausgefallen, Pech aber auch. Ein paar Unterwasseraufnahmen haben wir trotzdem gerettet - schaut mal.

Tauchen vor Cancún - allerlei exotische Fische kreuzen unseren Weg unter Wasser.

Die Wassertemperatur liegt selbst in 10 bis 15 Metern Tiefe noch bei 27 Grad Celsius. Die Tauchgänge am Riff haben wir allesamt als sehr anspruchsvoll empfunden. Es herrscht auch unter Wasser oft eine starke Strömung und der Seegang erschwert den Wiedereinstig ins Boot.

Tauchen vor Cancún - riesige Schwärme von zutraulichen Fischen.

Geheimtipp 3 Die kleine Tauchbasis Punta del Este ist unser absoluter Favorit. Besonders zertifizierte Taucher werden den guten Service und das hervorragend geschulte Personal zu schätzen wissen. Macht keinen Fehler und denkt, Ihr könntet bei anderen Tauchbasen in Cancún noch 5 Dollar pro Tauchgang sparen! Dies geht garantiert in die Hose, denn viele Billiganbieter mischen zertifizierte Taucher mit Anfängern und plötzlich sitzt Ihr im gleichen Boot mit Schnuppertauchern, die gemeinsam mit Euch auf gerade mal 6,80 Meter abtauchen, na toll! Bei Punta del Este gibt's so eine Verarsche nicht, sondern nur getrennte Gruppen und persönliche Betreuung. Wenn es nicht genug Teilnehmer gibt, fahren die Jungs auch mit Euch alleine raus. Ihr findet die Marina Punta del Este in der Hotelzone gegenüber vom Hyatt Hotel (Taxifahrer wissen Bescheid).

Tauchen vor Cancún - die Marina Punta del Este.

Abenteuer am Strand

Hacienda Loma Bonita - zwei Stunden Fahrt mit den ATVs durchs Gelände hinterlassen Spuren an Fahrern und Gerät.

ATVs oder
Pferde?
Südlich von Cancún gibt es zahlreiche Haciendas (so nennt man die mexikanischen Ranches) zu denen Ausflüge angeboten werden. Hier hat man die Qual der Wahl: Entweder mit ATVs an einsamen Stränden nach Herzenslust entlangdüsen oder doch lieber auf Pferden romantisch am Wasser entlang reiten? Gut, dass es auch Touren gibt, wo man beides hintereinander tun kann. Auch Kombinationen mit Jetski sind möglich. Unsere Fotos zeigen ein paar Impressionen von der Hacienda Loma Bonita.

Hacienda Loma Bonita - am Strand ist auch mal Pause für die Pferde.

Mexico Soft-/Hard-Drink Survival Guide

Auf der Halbinsel Yucatan herrschen meistens hohe Temperaturen bei intensiver Sonneneinstrahlung vor. Da die Luft im Landesinneren recht trocken ist, verliert der Körper recht schnell Flüssigkeit. Umso wichtiger ist die regelmässige Aufnahme von Flüssigkeit durch geeignete Getränke. Unser Survival Guide gibt Euch wieder den (nicht so ernst gemeinten) Überblick über die wichtigsten Hard- und Softdrinks in Mexico. Lest selbst, welche Getränke ihr Geld wert sind und welche Ihr besser im Regal lassen solltet. Ausserdem - welche Drinks enthalten wieviel Alkohol und sollten daher auf gar keinen Fall vor oder beim Autofahren konsumiert werden!

 
Dos Equis

XX Dos Equis Lager Especial ist unser absoluter Favorit bei mexikanischem Bier. Zum Glück findet man diese Sorte mittlerweile auch bei gut sortierten Getränkemärkten in Deutschland. Dazu hat unser Bobby Bär im mexikanischen Supermarkt auch noch eine Tüte m&m's wildly cherry gefunden. Damit sind wir für den Nachmittag am Strand optimal ausgerüstet, na dann, Prost Mahlzeit!

Alkoholgehalt: 4,5 Prozent
Urteil: Die absolut erste Wahl bei mexikanischem Bier, keine Diskussion!

 
Die Familien-Party Flasche Corona Familiar mit 940ml.

Corona Familiar Das mexikanische Standardbier hier in der partyfreundlichen 940ml Flasche. Ein mildes, helles Bier. Nicht unser Favorit, aber auch ausserhalb von Mexico recht bekannt.

Alkoholgehalt: 4,5 Prozent
Urteil: Genau das richtige für lange Pokerabende mit guten Freunden. Nicht vergessen, einen Stapel Tacos mitbestellen!

 
Arizona Té Verde - grüner Tee mit ein wenig Zucker

Arizona Té Verde Viele Softdrinks in Mexico sind mit Unmengen an Zucker versetzt - von den vielen Farbstoffen für die grellen Farben mal abgesehen. Der grüne Tee von Arizona ist jedoch eine positive Ausnahme. Hier ist der Zuckergehalt in Ordnung und das Zeug leuchtet auch nicht im Dunklen wie viele andere mexikanische Softdrinks, okay?! Eiskalt aus dem Kühlregal schmeckt's am Besten.

Alkoholgehalt: Null Prozent
Urteil: Wenig Zucker und ein abgerundeter Geschmack. Wer einen guten Eistee sucht, macht nix falsch.

 
Tequila Don Julio Añejo

Tequila Don Julio Añejo Viele Mexikaner halten Don Julio für den besten Tequila, der in Mexico hergestellt wird. Vielleicht stimmt das sogar. Tatsache ist jedoch, dass Geschmack und Aroma von Don Julio um Längen besser sind, als bei der industriellen Tequila-Massenware aus dem Supermarkt. Hier ein paar Richtlinien zur Auswahl des richtigen Tequila, egal welcher Marke: Der Stoff sollte aus 100 Prozent Agave hergestellt sein (muss auf der Flasche stehen). Je farbloser der Tequila, desto kürzer gereift und desto billiger. Guter Premium Tequila, der mindestens zwei Jahre in Fässern gereift ist, hat eine goldene Farbe und meist den Zusatz añejo im Titel. Und noch ein Wort der Vorsicht - Tequila sollte man in geringen Mengen geniessen, denn die 38 Prozent hauen ganz schön rein.

Alkoholgehalt: 38 Prozent
Urteil: Tequila Don Julio Añejo ist etwas für besondere Gelegenheiten.

 
Victoria - noch ein Bier aus Mexico

Victoria Wir wissen nicht, ob es sich bei dieser Flasche von Victoria um die grösste (Glas-)Bierflasche der Welt handelt. Aber mit 1,2 Liter Volumen haben wir in mexikanischen Supermärkten nix grösseres finden können. Victoria ist ein helles, mildes Bier. Wie bei den meisten mexikanischen Bieren ist auch bei Victoria wenig Kohlensäure enthalten und dementsprechend die Schaumbildung sehr gering.

Alkoholgehalt: 4 Prozent
Urteil: Victoria besitzt eine etwas dunklere Farbe als Corona, ist aber milder im Geschmack.

 
Sol Especial - auch in Europa recht bekannt

Sol Especial Die mexikanische Marke Sol ist auch in Europa recht bekannt. Diese 940 ml Glasflaschen haben wir allerdings noch nie ausserhalb von Mexico gesehen. Klar, dass man diese riesigen Flaschen vor Gebrauch gut kühlen sollte. Egal ob Sol Especial, Corona oder Victoria - wer ein mildes, helles Bier sucht, kann bei allen drei Marken zugreifen.

Alkoholgehalt: 4,5 Prozent
Urteil:Sol Especial ist ebenfalls ein mildes, helles Bier.

 
Arizona RxStress - ein Herbal Ice Tea

Arizona RxStress Wir konnten in Langzeittests leider nicht ermitteln, ob der Mix aus schwarzem und grünem Tee tatsächlich entspannend wirkt. Der Geschmack ist jedoch absolut in Ordnung, denn bei RxStress ist zum Glück nur ein ganz klein wenig Zuckersirup beigemischt. Einziger Minuspunkt: Wegen der Abfüllung in relativ schwere 600ml Glasflaschen ist RxStress recht umständlich zu transportieren.

Alkoholgehalt: Null Prozent
Urteil: Als Eistee sehr empfehlenswert und enthält nur wenig Zucker. Bei unseren Urwaldexpeditionen, wo es auf jedes Gramm Gewicht ankommt, bevorzugen wir jedoch Plastikflaschen anderer Anbieter.

 

Iguana

Ein mexikanischer Iguana

So ein Iguana (Leguan) ist in Mexico etwa so häufig anzutreffen, wie bei uns ein Kaninchen. Die Grösse der Tiere, variiert zwischen 20 cm und 1 m. Die kleineren Exemplare sind recht scheu und fliehen meist schnell vor Menschen. Die grossen Tiere haben oft die Ruhe weg und marschieren gelassen über Wiesen und Wege. Hier werden sogar Golfturniere kurzzeitig unterbrochen, falls die Gefahr besteht, dass ein Tier versehentlich von einem Golfball getroffen werden könnte. Erst wenn das Tier aus der Gefahrenzone ist, geht das Spiel weiter. Im Gegensatz zu den riesigen Waranen in Südostasien sind die mexikanischen Iguana für den Menschen harmlos.
Problematischer und entsprechend gefährlich sind da eher die Krokodile und Kaimane, die in vielen stillen Gewässern und Seen in Mexico anzutreffen sind. So zu lesen im zweiten Teil unseres Abenteuerberichtes aus Mexico...

Permalink 20.03.2008

...weiter zu den Maya-Ruinen von Tulúm und Cobá im zweiten Teil...




Comments

No comments yet.

Add Comment

* Required information
(never displayed)
 
1000
Captcha
Refresh
 
Enter code:
 
I have read and understand the privacy policy. *
 
I have read and agree to the terms and conditions. *
 
 
Powered by Commentics


 

JAMMA Cabinet Projekte:

Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Treasure Chest"
Einzelanfertigung ab 2.400,- €
Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Red Dragon"
Einzelstück ab 2.000,- €
Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Kyoto"
Nicht verkäuflich!
Midway-style Arcade Cocktail Table with Neo Geo MV-4F Hardware Arcade Table "Neo Geo Cocktail"
Nicht verkäuflich!
 

Unsere Arcade Custom PCBs:

JAMMA Interface PCB (MAK, Supergun) für Selbstbauprojekte JAMMA Supergun/MAK PCB
79,- € (inkl. MwSt.)
RGB nach NTSC Video Encoder PCB für Selbstbauprojekte RGB nach NTSC
Video Encoder PCB
79,- € (inkl. MwSt.)
Adapter PCB für Selbstbau Controlpanels mit Lötpunkten Controlpanel Adapter
21,- € (inkl. MwSt.)
Adapter PCB für Selbstbau Controlpanels mit Schraubklemmen Controlpanel Adapter mit Schraubklemmen
25,- € (inkl. MwSt.)
Controlpanel Adapter mit Steckschuhen für Mikroschalter Controlpanel Adapter mit Steckschuhen
49,- € (inkl. MwSt.)
DSub 15 Flachbandkabel Verlängerung DSub 15 Flachbandkabel Verlängerung
15,- € (inkl. MwSt.)
 

Bobby Bär's Flohmarkt:

Capcom I/O Converter, JVS nach JAMMA Capcom I/O Converter
JVS nach JAMMA
(gebraucht) 170,- €
Holzseitenteil-Rohlinge für das Yamaha 01V96 Digitalmischpult Holzseitenteil-Rohlinge
für Euer
Yamaha 01V96
Digitalmischpult
(neu) 149,- €
  
 

powered by: www.replica-watch.cn

 
 
ArcadiaBay