Arcade

Stromverbrauch von Arcadeautomaten -
Mythos und Realität

Gamera High Grade Vision - Kampf im Bonus Mode

Messungen Wer sich schon immer gefragt hat, wie hoch eigentlich der Stromverbrauch von (alten) Videospielautomaten ist bzw. war, der sollte diesen Beitrag aufmerksam weiterlesen.
Uns interessierte dieses Thema ebenfalls, aber leider fanden sich keine sinnvollen Vergleichsdaten im Internet. Daher haben wir kurzerhand selbst eine kleine Messreihe aufgelegt, um den Stromverbrauch bzw. die Leistungsaufnahme verschiedener Geräte zu ermitteln. Folgende Kandidaten aus längst vergangenen Tagen wurden hierbei von uns untersucht: Ein Asteroids™ Cocktail Table von 1980, ein Indiana Jones Pinball von 1993 und ein Gamera Tokenautomat von 2003. Zusätzlich haben wir Vergleichmessungen bei unseren aktuellen Arcade Table Eigenbauten vorgenommen.

Ergebnisse Alle Messungen wurden mit einem Verbrauchsmesser ermittelt, welcher zwischen Gerät und Versorgungsspannung geschaltet wurde. Die Versorgungsspannung aller untersuchten Geräte betrug immer 220 Volt Wechselspannung (bei 50 Hertz) um eine Vergleichbarkeit der Resultate zu erzielen.

Pinball Ein Indiana Jones Pinball der Firma Williams™ von 1993 ist unser erstes Testobjekt. Das Spielfeld dieses Pinballs ist mit vielen mechanischen Komponenten ausgestattet, die entweder mit Elektromotoren oder Magnetspulen bewegt werden. Dementsprechend variiert die Leistungsaufnahme mit der Intensität des Spiels. Im Mittel haben wir eine durchschnittliche Leistungsaufnahme von 265 Watt ermittelt. Damit ist der Pinball der Spitzenreiter beim Stromverbrauch.

Vektor-Videogame Ein Asteroids™ Cocktail Table der Firma Atari™ aus dem Jahre 1980 ist der nächste Kandidat. Der restaurierte Videospieltisch besitzt einen originalen Vektormonitor sowie eine originale Videospielplatine im Inneren. Egal ob mit dem Gerät gespielt wird oder nicht - die Leistungsaufnahme des eingeschalteten Gerätes liegt immer nahezu konstant bei 106 Watt. Damit landet dieses Videogame auf dem zweiten Platz.

Tokenautomat Es folgt ein Gamera High Grade Vision™ Tokenautomat der Firma Rodeo aus dem Jahre 2003. Das Gerät besitzt sowohl einen 18 Zoll TFT als auch drei mechanische Walzen. Der Elektromotor, welcher die Walzen bewegt, trägt erheblich zum Stromverbrauch bei. Ohne Drehung der Walzen liegt die Leistungsaufnahme bei ca. 80 Watt. Im Spielbetrieb mit drehenden Walzen sind es dann rund 100 Watt.

Neo Geo MVS Zum Vergleich haben wir die Leistungsaufnahme unseres alten Neo Geo MVS Table Projektes gemessen. Dieser Eigenbau von 2006 besitzt einen 19 Zoll TFT und ein 4-Slot MV-4F Mainboard der japanischen Firma SNK aus den frühen 90er Jahren. Egal ob gespielt wird oder nicht - beim eingeschalteten Gerät liegt die Leistungsaufnahme immer bei erstaunlich niedrigen 65 Watt.

Arcade
Cocktail
Es folgt noch ein letzter Vergleich mit einem unserer aktuellen Arcade Table Designtische. Diese JAMMA-Universalgeräte besitzen ein aktuelles 19 Zoll Industriedisplay und moderne Schaltnetzteile, sodaß die Leistungsaufnahme natürlich je nach eingebautem JAMMA-Gameboard variiert. Bei einem eingebauten SEGA™ NAOMI™ Arcade-Cartridge System von 1999 konnten wir rund 67 Watt ermitteln.
Bei einem eingebauten Arcade-Gameboard der Firma Cave™ von 2006 betrug die Leistungsaufnahme unseres Tisches sogar nur 49 Watt.

Das waren doch interessante Ergebnisse, oder?

Permalink 12.02.2010



Comments

No comments yet.

Add Comment

* Required information
(never displayed)
 
1000
Captcha
Refresh
 
Enter code:
 
I have read and understand the privacy policy. *
 
I have read and agree to the terms and conditions. *
 
 
Powered by Commentics


 

JAMMA Cabinet Projekte:

Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Treasure Chest"
Einzelanfertigung ab 2.400,- €
Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Red Dragon"
Einzelstück ab 2.000,- €
Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Kyoto"
Nicht verkäuflich!
Midway-style Arcade Cocktail Table with Neo Geo MV-4F Hardware Arcade Table "Neo Geo Cocktail"
Nicht verkäuflich!
 

Unsere Arcade Custom PCBs:

JAMMA Interface PCB (MAK, Supergun) für Selbstbauprojekte JAMMA Supergun/MAK PCB
79,- € (inkl. MwSt.)
RGB nach NTSC Video Encoder PCB für Selbstbauprojekte RGB nach NTSC
Video Encoder PCB
79,- € (inkl. MwSt.)
Adapter PCB für Selbstbau Controlpanels mit Lötpunkten Controlpanel Adapter
21,- € (inkl. MwSt.)
Adapter PCB für Selbstbau Controlpanels mit Schraubklemmen Controlpanel Adapter mit Schraubklemmen
25,- € (inkl. MwSt.)
Controlpanel Adapter mit Steckschuhen für Mikroschalter Controlpanel Adapter mit Steckschuhen
49,- € (inkl. MwSt.)
DSub 15 Flachbandkabel Verlängerung DSub 15 Flachbandkabel Verlängerung
15,- € (inkl. MwSt.)
 

Bobby Bär's Flohmarkt:

Capcom I/O Converter, JVS nach JAMMA Capcom I/O Converter
JVS nach JAMMA
(gebraucht) 170,- €
Holzseitenteil-Rohlinge für das Yamaha 01V96 Digitalmischpult Holzseitenteil-Rohlinge
für Euer
Yamaha 01V96
Digitalmischpult
(neu) 149,- €
  
 

powered by: www.replica-watch.cn

 
 
ArcadiaBay