India Travel

New Delhi, India 2014

India, New Delhi in January, not fog but smog...

Smog Es ist mal wieder Zeit für einen kleinen Business-Trip nach Indien. Diesmal geht es nach New Delhi. Leider wetteifern die indischen Metropolen mittlerweile mit den chinesischen Großstädten um den Rekord bei der schlechtesten Luftqualität in Asien. Den gelb-grauen Himmel jetzt im Januar hatten wir doch schon einmal irgendwo gesehen? Ja richtig - das war vor rund 8 Jahren in Peking! Schaut mal in unseren Reisebericht aus China von damals, den findet Ihr in der Navigation links!

Gut, dass es hier nur selten regnet, ansonsten hätte man eine deprimierende Kulisse direkt aus dem 80er Jahre Film Blade Runner

Wie auch immer - für das freie Wochenende entscheiden wir uns zu einen Ausflug ins Umland zu den Grabanlagen von Humayun. Die Anlage liegt eine Autostunde entfernt in einem Vorort von New Delhi und als Transportmittel bietet sich eine Hotel-Limousine mit Fahrer an. Glücklicherweise ist Humayun nicht durch Touristen bzw. Besucher überlaufen. Die Anlage ist recht weitläufig - sogar mit einigen Nebengebäuden und Hofanlagen - am besten plant man hier 1-2 Stunden für den Besuch vor Ort ein (ohne An- und Abfahrt).

India, New Delhi, Tomb of Humayun area

Der ahnungslose Betrachter vergisst u.U., dass es sich bei diesen Gebäuden um eine Grablange handelt und nicht um einen Palastkomplex! Tatsächlich ist die Grabanlage von Humayun das architektonische Vorbild für den weitaus bekannteren Taj Mahal (der ja auch "nur" das Grab einer Prinzessin ist!). Alle wesentlichen Elemente des Taj finden sich bereits beim Hauptgebäudekomplex von Humayun, wie etwa die Moscheen-Kuppeln, die Wassergräben sowie die quadratische Ausrichtung des Gebäudes.

India, New Delhi, Tomb of Humayun main complex

Insgesamt ist Humayun sehr empfehlenswert für alle, die eine Inspiration für einen Wochenendausflug in New Delhi suchen.

Permalink 18.01.2014



Comments

No comments yet.

Add Comment

* Required information
(never displayed)
 
1000
Captcha
Refresh
 
Enter code:
 
I have read and understand the privacy policy. *
 
I have read and agree to the terms and conditions. *
 
 
Powered by Commentics


 

JAMMA Cabinet Projekte:

Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Treasure Chest"
Einzelanfertigung ab 2.400,- €
Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Red Dragon"
Einzelstück ab 2.000,- €
Custom Arcade Coffee Table (JAMMA compatible) Arcade Table "Kyoto"
Nicht verkäuflich!
Midway-style Arcade Cocktail Table with Neo Geo MV-4F Hardware Arcade Table "Neo Geo Cocktail"
Nicht verkäuflich!
 

Unsere Arcade Custom PCBs:

JAMMA Interface PCB (MAK, Supergun) für Selbstbauprojekte JAMMA Supergun/MAK PCB
79,- € (inkl. MwSt.)
RGB nach NTSC Video Encoder PCB für Selbstbauprojekte RGB nach NTSC
Video Encoder PCB
79,- € (inkl. MwSt.)
Adapter PCB für Selbstbau Controlpanels mit Lötpunkten Controlpanel Adapter
21,- € (inkl. MwSt.)
Adapter PCB für Selbstbau Controlpanels mit Schraubklemmen Controlpanel Adapter mit Schraubklemmen
25,- € (inkl. MwSt.)
Controlpanel Adapter mit Steckschuhen für Mikroschalter Controlpanel Adapter mit Steckschuhen
49,- € (inkl. MwSt.)
DSub 15 Flachbandkabel Verlängerung DSub 15 Flachbandkabel Verlängerung
15,- € (inkl. MwSt.)
 

Bobby Bär's Flohmarkt:

Capcom I/O Converter, JVS nach JAMMA Capcom I/O Converter
JVS nach JAMMA
(gebraucht) 170,- €
Holzseitenteil-Rohlinge für das Yamaha 01V96 Digitalmischpult Holzseitenteil-Rohlinge
für Euer
Yamaha 01V96
Digitalmischpult
(neu) 149,- €
  
 

powered by: www.replica-watch.cn

 
 
ArcadiaBay